Weltblutspendertag 2014

​​ Programm

Den ganzen Tag: Rikscha-Fahrten, Ausstellungen, Informationsstände, Flammkuchen, Vorführungen der DRK-Rettungshundestaffel, Fahrrad-Codierung, Blasorchester, Stelzenläufer, Kinder-Hüpfburg und noch weitere Überraschungen!

detailliertes Programm

​​ Warum diesen tag?

Seit 2004 macht der Weltblutspendertag jedes Jahr am 14. Juni auf die Bedeutung der Blutspende und das damit verbundene soziale Engagement von Blutspenderinnen und Blutspendern weltweit aufmerksam. ​​

​​ Warum Blutspenden?

Blutspender sind “Lebensretter”, etwa 75 Millionen Blutspenden werden weltweit pro Jahr benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden. Viele Patienten verdanken ihr Leben fremden Menschen, die sie nie zuvor getroffen haben. Menschen, die ihr Blut freiwillig, unentgeltlich und uneigennützig spenden. Ein plötzlicher Unfall, eine schwere Krankheit, eine böse Verletzung - Jeder kann ganz plötzlich in die Situation kommen, dringend Blutpräparate zu benötigen.
​Erst in dieser Situation wird den meisten Menschen bewusst, wie wichtig eine Blutspende ist: für das Unfallopfer mit starkem Blutverlust / für den Krebspatienten während und nach der Chemotherapie / für das Verbrennungsopfer / für die Organtransplantation / für den Leukämiepatienten während der Wartezeit auf eine Transplantation.

Cofinancé par l’UE : Fonds européen de développement régional (FEDER) - Von der EU mitfinanzierte: regionale Entwicklung (EFRE) 

Dépasser les frontières, projet après projet. - Der Oberrhein wächst zusammen: mit jedem Projekt.

Union Départementale
des D.S.B. 67

​    ​​

Teasing...

Kleber Platz in Straßburg

Anfahrt

Weitere Informationen zur Anfahrt gibt es  ​hier